SpellForce - JoWooD Productions



Features



Presseberichte
Presseberichte BoW
Presseberichte SotP

          
          
          
         
        
       
       
       
       


Das Click’n’Fight-Systemback to top

In SpellForce kommt erstmals das völlig neuartige und revolutionäre Kampf-System „Click’n’Fight“, kurz CnF zum Einsatz.

Man kennt das Problem aus anderen RTS-Spielen: zunächst wählt man eine eigene Einheit an und bestimmt eine Aktion (z.B. einen Zauberspruch), den diese Einheit ausführen soll. Anschließend versucht man eine gegnerische Einheit im Kampfgetümmel zu finden und diese punktgenau anzuklicken, um die Aktion (z.B. einen simplen Angriff) auszulösen. Wenn man dabei das Ziel verfehlt, ist kostbare Zeit verschwendet oder - schlimmer noch - die gewünschte Aktion wird gar auf ein ungewünschtes Ziel ausgeführt und kostet wertvolle Ressourcen oder gar das Leben der eigenen Einheit.

Bei SpellForce genügt dagegen ein Klick auf eine gegnerische Einheit und schon erhält der Spieler unter den Portraits seiner eigenen Kämpfer die möglichen Aktionen. Ein zweiter Klick und schon wird die gewünschte Aktion ausgeführt – schnell, einfach und präzise.

„Das Kampfsystem wirkt durchdacht und lässt sich auch in größeren Gefechten gut steuern.“
Mick Schnelle – GameStar

„So lässt sich auch ein Angriff mit Dutzenden von Einheiten sehr effektiv sowie zeit- und klicksparend handhaben.“
Petra Maueröder – PC Games



Unsere Heldengruppe nähert sich einem Gegner. Ein Klick auf das Ziel...


...öffnet unter jedem Charakterportrait eine Liste der möglichen Aktionen und Zaubersprüche. Die Größe der Symbole gibt übrigens an, ob und wie nah genug der jeweilige Held dem Ziel ist.










Database is under maintenance, we will be back in few minutes!
Die Datenbank wird gewartet, bitte um ihr Verständnis!

webadmin@jowood.com