SF2 Dragon Storm - Teaserpage






Die Shaikan


Sie sind die Nachfahren des Alchemisten Malacay, der einst dem Drachen Ur das Leben rettete und im Gegenzug dafür dessen ewige Dienstbarkeit erhielt.

Um diesen Pakt zu besiegeln, willigte der Drache ein, einen Blutsbund mit dem Menschen zu schließen, was noch nie zuvor geschehen war. Dies blieb jedoch die einzige gute Tat Malacays. Er verfiel zunehmend dem Wahnsinn und fand schließlich ein grausames Ende.


Seine Nachfahren haben jedoch die Tradition bewahrt und leben noch immer unter dem Schutz des alten Drachens. Jeder von ihnen schließt den Bund des Blutes mit ihm. Diese Drachenkrieger sind große Kämpfer und Feldherren, sie werden aber aufgrund ihrer Herkunft von den Völkern des Lichts und der Finsternis gleichermaßen mit Furcht und Argwohn betrachtet. So leben sie zwischen den Fronten, weder dem Licht noch der Finsternis zugewandt.


Die Dunkelelfen nennen sie „Shaikan“, was „gottlos“ aber auch „frei“ bedeutet. Dieser Zwiespalt bestimmt und beschreibt das Leben dieser Drachenkrieger so deutlich, dass sie sich diese Bezeichnung über die Zeit selbst als Namen gewählt haben.







© 2014 by Nordic Games GmbH, Austria. Published by Nordic Games GmbH. SpellForce is a registered trademark of GO Game Outlet AB, Sweden.
All other brands, product names and logos are trademarks or registered trademarks of their respective owners.